Beratung

Beratungsteam an der Schule am Burgfeld

Sprechen Sie uns gern an. Wir, Frau Hanna Höpner (Beratungslehrkraft), Frau Christin Patzwahl (Schulsozialarbeit) und Herr Kleine (Schulsozialarbeit), unterstützen Sie gerne.

Frau Hanna Höpner bietet für das besondere Angebot der Beratung ausschließlich feste Termine an. Daher nehmen Sie bitte Kontakt über das Sekretariat der Schule auf oder gerne per E-Mail:

E-Mail: SaB.Bad-Segeberg@schule.landsh.de (Betreff: H.Höpner)

Die Schulsozialarbeiter sind an der Schule am Burgfeld wochentags von 7:45-16:00 Uhr für Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Eltern in der Schule im Raum 223 ansprechbar. Auch außerhalb der Schulzeit kann man uns erreichen unter:

Tel.: +49(0)172-4755158 (Tobias Kleine)

Tel.: +49(0)172-6835069  (Christin Patzwahl)

E-Mail: SaB.Bad-Segeberg@schule.landsh.de (Betreff: Schulsozialarbeit)

 

Schulsozialarbeit unterstützt in der Schule Schülerinnen und Schüler, Lehrkräfte und Eltern gleichermaßen, um Schule als sicheren und unterstützenden Lernort zu gestalten, an dem alle Beteiligten sich wohl fühlen, entwickeln und ihre Ziele erreichen können.

Die zentralen Schwerpunkte der Schulsozialarbeit an der Schule am Burgfeld sind Beratung, Schülerprojekte und Gruppenarbeit (Gewaltprävention, Sportgruppen usw.), Brückenraum, Gestaltung von Schulübergängen, Prävention (Medienkompetenz, Klassentraining usw.), Hilfen bei Mobbing und Vermittlung von weiteren Angeboten. Fragen zu den einzelnen Angeboten  beantworte ich gerne.

Schulsozialarbeit handelt nach den Prinzipien der Verschwiegenheit, Förderung der Eigenverantwortung, Motivation und Zielorientierung.