Jahreshauptversammlung der KostBar

Veröffentlicht am: 
09.07.2017

Am 27. Juni fand die diesjährige Jahreshauptversammlung der Schülerfirma "KostBar" statt.

Geschäftsführerin Annabell Helm (10b) begrüßte zu Beginn alle anwesenden Genossenschaftsmitglieder und berichtete dann über die Aktivitäten der Firma im abgelaufenen Schul- und Geschäftsjahr. Neben etlichen Pausenverkäufen richtete die "KostBar", die im Rahmen eines WPU II stattfindet, wieder Buffets für das 70köpfige Kollegium aus. Ebenfalls verköstigt wurden die Schulleiterinnen und Schulleiter des Schulkreises Segeberg. Außerdem  präsentierte sich die "KostBar" mit einem Stand auf einer Veranstaltung der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) im Vitalia Seehotel.

Nachdem Nele Krüger (10b) die Einnahmen und Ausgaben offengelegt hatte wurde die Geschäftsführung unter Applaus entlastet. Anschließend zog Annabell zufrieden Bilanz und schlug als diesjährige Dividende einen Euro vor. Das Gehalt für die Schülerinnen und Schüler wurde auf 10,- € pro Person festgesetzt und wird in den nächsten Wochen bei einem Restaurantbesuch in das leibliche Wohl investiert werden.

Schlagwörter: