Training auf dem Segeberger See

Veröffentlicht am: 
17.06.2016

Die Klasse 7a bereitet sich auf die Teilnahme am Schulcup in Kiel am 09.09.2016 vor. Am 13.07.16 fand das 2. Training für die Klasse auf dem Segeberger See statt.

Der Trainer/Steuermann des Drachenbootvereins „Capybaras“ aus Schellhorn/Preetz machte sich für diesen Termin auf den Weg nach Segeberg. 19,5 Meter lang war sein Gefährt, das nur mit Mühe durch die Segeberger Altstadt kam.

Nachdem das Boot auf dem Gelände des Bootsvereins zu Wasser gelassen war, hieß es, Geduld bewahren, denn ein kräftiges Gewitter verhinderte den Start unserer Trainingseinheit.

Dann aber lachte die Sonne wieder und es wurde 1 ½ Stunden kräftig Wasser bewegt.

Ziel war eine Startgeschwindigkeit von 12 km/Std. Nach einigen Versuchen klappte es dann auch schon gut. Zwei weitere Trainingseinheiten werden folgen.

Schlagwörter: